SingTel verkauft Beteiligung an Verlust-Herstellung Warid Telecom

Südostasiens größter telco SingTel verkauft seine gesamte 30-prozentige Beteiligung an seinem Verlust-bildenden Pakistan-Teilnehmer Warid Telecom zu einer Maßeinheit der Abu Dhabi Gruppe, Warid Telecom Pakistan, das den Rest der 70 Prozent besitzt.

Als Teil des Abkommens wird SingTel, laut seiner Einreichung am Dienstag mit der Singapore Exchange, 150 Millionen US-Dollar in bar und 7,5 Prozent des Nettoerlöses aus jedem künftigen Verkauf, öffentlichem Angebot oder Fusion von Warid erhalten.

In der Aussage, SingTel sagte, dass der Verkauf war ein Ergebnis einer strategischen Überprüfung der Investition, ihre Wettbewerbsposition und Chance. SingTel fügte hinzu, dass es einen geschätzten Verlust von etwa S $ 230 Millionen (US $ 186 Millionen) auf die Transaktion nehmen würde.

Der telco hatte sich bemüht, seine Anteile an dem verlustbringenden Gesellschafter zu verkaufen und hatte seit dem 1. Juli 2012 seine Beteiligung seit der Einstufung als “zur Veräußerung gehaltene Vermögenswerte” eingestellt.

“Der ungeprüfte Netto-Sachwert von Warid betrug zum 30. September 2012 rund 2,9 Milliarden Pakistan Rupien (US $ 29,6 Millionen)”, sagte SingTel.

Im Jahr 2007 hatte SingTel seine Beteiligung an Warid Telecom für US $ 758 Millionen gekauft und die Akquisition als eine “natürliche Passform” nach ihren Investitionen in Südasien, wie Indien und Bangladesch, beschrieben.

Das in Singapur ansässige Unternehmen verfügt derzeit über bedeutende Beteiligungen an fünf weiteren telcos: Indien, Bharti Airtel, Pacific Bangladesch Telecom, Indonesien, Telkomsel, Thailand, Advanced Info Service und Globe Telecom auf den Philippinen.

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland

Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps-Aggregatgeschwindigkeiten im Live-4G-Netzwerktest

? Reliance Jio rockt indischen Telekom mit günstigen Daten und freie Stimme

Innovation, M2M Markt springt zurück in Brasilien, Telcos, Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland, Telcos, Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps Aggregate-Geschwindigkeiten im Live-4G-Netzwerk-Test, Telcos, Reliance Jio rockt indischen Telekom mit billigen Daten Und freie Stimme