Die TODO Group und die Linux Foundation: Heiraten mit Open Source und dem Unternehmen

LAKE TAHOE, Kalifornien – Jeder benutzt Open Source. Fast jeder entwickelt sich in Open-Source – ja, auch Microsoft – aber immer Unternehmen an Bord mit Open Source ist immer noch ein Problem. Der Linux Foundation-Vorsitzende Jim Zemlin erklärte in der Linux-Collaboration-Gipfel-Keynote-Rede, dass “es keine Übereinstimmung zwischen dem Wunsch und der Fähigkeit der Unternehmen gibt, an Open Source teilzunehmen”. Die Antwort? Partner mit der TODO-Gruppe, um Unternehmen mit Open Source schneller zu bringen.

Linux und Open Source haben gewonnen, bekommen über sie, Linux Foundation-Führung Kontroversen eruptiert, die Linux-Foundation Zephyr Project: Ein benutzerdefiniertes Betriebssystem für IoT-Geräte

Die TODO Group ist eine branchenübergreifende Anstrengung, sich auf die Festlegung von Best Practices, Tools und Programmen zur Unterstützung von Open-Source-Engagement zu konzentrieren. Es wurde im November 2014 gegründet. Heute gehören seine Mitglieder Dropbox, Facebook, GitHub, Google, HPE, Microsoft, Twitter, Walmart Labs und Yahoo. Neue Mitglieder sind Autodesk, CapitalOne und SanDisk. Jetzt geht es unter dem Dach der Linux Foundation als Foundation-Projekt.

Wenn viele von ihnen nicht wie Open-Source-Unternehmen klingt, haben Sie nicht aufgepasst. “Von Automobilherstellern und Banken zu Einzelhändlern und Krankenhäusern, jede Industrie stützt sich auf Open-Source-Software, und jedes Unternehmen ist ein Internet-Unternehmen “, sagte Zemlin. “Die TODO-Gruppe erreicht branchenübergreifend die Zusammenarbeit mit Open-Source-Technikern und Wirtschaftsführern, um Best Practices, Tools und Programme für den Aufbau zuverlässiger und nachhaltiger Projekte auf lange Sicht zu teilen.

Diese Unternehmen tun dies, erklärt Zemlin, weil: “Open-Source-Software ermöglicht es Unternehmen, Entwicklungsressourcen zu vereinen und bauen gemeinsame Software-Lösungen, die letztlich sparen Milliarden in F & E-Kosten. Open Source spart Unternehmen Geld. Es ist so einfach.

Zemlin fuhr fort

Kurzum, was die TODO-Gruppe und die Linux-Stiftung tun wird, bringt den Rest der Unternehmensleitung an die Stelle, an der CIO und CTO seit Jahren arbeiten: Open Source.

 Geschichten

? TechnologyOne Zeichen AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

Enterprise-Software, TechnologyOne unterzeichnet AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft, Zusammenarbeit, was ist die Organisationsprinzip der heutigen digitalen Arbeitsplatz, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution, Enterprise-Software, Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben